Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Rocky Patel The Edge Maduro

   

In aufsteigender Reihenfolge

7 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel The Edge Maduro Corona

stark | 44 × 140
4,90 €
1
4,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
95,06 €

Rocky Patel The Edge Maduro Robusto

stark | 50 × 140
5,60 €
1
5,60 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
108,64 €

Rocky Patel The Edge Maduro Toro

stark | 52 × 152
5,90 €
1
5,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
114,46 €

Rocky Patel The Edge Maduro Torpedo

mittel | 52 × 152
7,20 €
1
7,20 €
100 (inkl. 3% Kistenrabatt)
698,40 €
1
8,20 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
159,08 €
1
4,80 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
116,40 €

7 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel "The Edge"-Serie

Rocky Patel ist der Inbegriff für honduranischen Rauchgenuss. Der Workaholic nimmt ein großes Interesse an jeder einzelnen Kreation, bereist die unterschiedlichsten Regionen der Welt auf der Suche nach hochwertigem Tabak und experimentiert jahrelang, bis er mit einem Blend zufrieden ist. Besonders bekannt ist er mit der Oberkategorie The Edge, die 2004 das Licht der Welt erblickte. Sie unterteilt sich in The Edge Lite, The Edge Maduro und die herkömmliche Serie, die manchmal als The Edge Corojo geführt wird. Insgesamt steht Rocky Patel Edge für Zigarren, die voller Charakter stecken und neben Kraft noch maskulinen, zeitlos attraktiven Hochgenuss bieten.

Die Rocky Patel Edge Zigarren beinhalten einen aussagekräftigen Blend. Das Deckblatt ist ein Corojo. Als Umblatt fungiert nicaraguanischer Tabak. Bei der Einlagemischung kommen Blätter aus Honduras, Nicaragua und einem dritten, streng geheim gehaltenen Land zum Einsatz. Insgesamt sind die manuell in Honduras gefertigten Longfillern auf der kräftigen, aber nicht zu vollmundigen Seite angesiedelt und richten sich an Kenner. Noch mehr trifft dies auf die Zigarren der Serie Edge Maduro zu. Sie kombinieren ein rares, edles Maduro-Deckblatt aus Costa Rica mit einem Umblatt aus Nicaragua. Welche Tabaksorten genau für die Einlage zum Tragen kommen, darüber hüllt man sich in Schweigen. Man darf jedoch davon ausgehen, dass honduranischer und nicaraguanischer Tabak anteilig vorhanden ist.

Was die Rocky Patel Edge Zigarren mit Corojo-Deckblatt angeht, so ist die Toro mit am beliebtesten und das Format, welches den Tabakblend am eindrucksvollsten zur Geltung bringt. Von "Cigar Aficionado" gab es hierfür stolze 91 Punkte. Aficionados schätzen die scharfe, holzige Würze mit ihrem süßlichen Unterton. Je länger man die Longfiller raucht, desto mehr verlieren sie an Stärke und setzen stattdessen auf Holz, Kaffee und Leder. Genauso markant und tiefgründig geben sich die Longfiller der Linie The Edge Maduro von Rocky Patel. Sie offenbaren an Nase und Gaumen ähnliche Nuancen und bringen noch etwas mehr Temperament mit.