Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Maravilla

   

In aufsteigender Reihenfolge

1 - 15 von 18 Ergebnissen

Seite:
  1. 1
  2. 2

Maravilla Edicion Limitada Corona

leicht-mittel | 46 × 130
5,90 €
1
5,90 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
56,90 €

Maravilla Edicion Limitada Short Churchill

leicht-mittel | 54 × 108
5,90 €
1
5,90 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
57,23 €

Maravilla Edicion Limitada Petite Piramide

leicht-mittel | 52 × 125
6,00 €
1
6,00 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
58,20 €

Maravilla Edicion Limitada Double Robusto

leicht-mittel | 52 × 143
7,00 €
1
7,00 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
67,90 €

1 - 15 von 18 Ergebnissen

Seite:
  1. 1
  2. 2

Maravilla Zigarren

Kubanische Zigarren bringt man in der Regel mit einem hohen Preis, einem anspruchsvollen Raucherlebnis voller Kraft und Schwere und feinstem Tabak aus Anbaugebieten wie Vuelta Abajo und Vuelta Arriba in Verbindung. Dominikanische Zigarren sind genauso bekannt, fein und niveauvoll und stellen einen Kontrast zu den legendären Havannas dar. Es existieren darüber hinaus Zigarrenmarken, die das Beste aus Kuba und der Dominikanischen Republik in sich vereinen und ebenfalls von hoher Qualität sowie unverwechselbarem Genuss zeugen. Meist sind hierfür in Kuba ausgebildete Experten in dominikanischen Manufakturen zuständig. Im deutschsprachigen Raum kann man sich ab sofort auf die Maravilla Zigarren freuen, die genau jenen Kriterien entsprechen. Sie behaupten mit ihrem Namen von sich, ein "Wunder" zu sein. Bezieht man das auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, erscheint die Produktbezeichnung angebracht.

Die erfreulich günstigen Maravilla Zigarren aus der Karibik müssen sich hierzulande erst noch eine Fangemeinde aufbauen, was ihnen nicht weiter schwer fallen sollte. Der feine Tabak stellt die Basis für ein anregendes, harmonisches Raucherlebnis mit typisch karibischem Flair. Für die Verarbeitung ist ein Team aus erfahrenen Rollern zuständig, wobei sich die jeweils für eine Kiste verantwortliche Person mit ihrem Namen und einem Foto im Kisteninneren vorstellt. Das verleiht den Longfillern genauso das gewisse Etwas wie der wohldurchdachte Blend. Das Deckblatt wird wie das Umblatt aus Ecuador bezogen. Für die Einlage kommt lokal angebauter Domingo-Tabak zum Einsatz. Man ist erst vor Kurzem vom Firmenstandort in Mexiko in die Dominikanische Republik umgezogen, um dort von einer Manufaktur mit modernster Technik zu profitieren.

Insgesamt stehen die Maravilla Zigarren für einen zeitgenössischen Smoke, den man sich auch regelmäßig leisten kann. Die Longfiller sind in neun verschiedenen Formaten zu haben, wobei sich das Angebot in zwei Serien unterteilt. Bei den Reserva-Zigarren ist ein kräftigeres Raucherlebnis zu erwarten als bei den leichten Kreationen der Edicion Limitada.