Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Trinidad Coloniales

Mehr Ansichten

Trinidad Coloniales

Die Coloniales sind sehr erschwingliche Zigarren mit einem guten Aroma und Stärke. Von der Größe im Mittelfeld sind Sie doch für den preis- und genussbewußten Raucher eine ausgezeichnete Zigarre.
12,35 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten,
Versand nur an Volljährige
Verpackungseinheit
 
1

Sofort lieferbar

12,35 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Nicht auf Lager

59,90 € 
24 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Sofort lieferbar

287,51 €
 
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten, Versand nur an Volljährige

Kurzinfos

Format: Coloniales
Stärke: mittel
Herkunftsland: Kuba
Herstellung: handgerollt
Jetzt bewerten

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melde dich an oder registriere dich

Details

Trinidad Coloniales

Dass erstklassige Zigarren aus Kuba stammen, beweisen diverse edle kubanische Zigarrenmarken. Sie heißen jedoch nicht immer so, dass man ihnen ihre Herkunft anmerken kann. Die Trinidad-Zigarren haben z. B. einen anderen Charakter als die kubanischen Cohiba-Zigarren, sind jedoch ebenfalls exotisch, kräftig und harmonisch. Sie werden, wie es bei Zigarren üblich ist, in verschiedene Serien und Formate unterteilt, welche alles etwas ganz Bestimmtes verkörpern. Die erlesenen Trinidad Coloniales stehen für die Herrlichkeit der vergangenen Zeitalter des Kolonialismus.

Erhältlich sind die Coloniales im gleichnamigen Coloniales-Format. Sie besitzen ein Ringmaß von 44, einen Durchmesser von 17,5 mm und eine Länge von 132 mm. Das macht sie zu mittelgroßen Zigarren, was gut zu ihrem ausgeglichenen Charakter passt. Für ihre Stärke wird ihnen in der Regel die Noten 2 von 5 verliehen, ihr Aroma liegt bei etwa 4 von 5. Das bedeutet, dass sie sich sowohl für Kenner von Zigarren als auch für jene, welche sich zum ersten Mal an das Zigarrenrauchen heranwagen, eignen.

Einlage, Umblatt und Deckblatt der vorzüglichen Coloniales-Zigarren sind von der Havanna-Machart, was sie so edel erscheinen lässt. Als besondere Note wurde das Kopfende des etwas öligen Deckblatts zu einem winzigen Zopf verdreht. Das Aroma erscheint süß und dennoch herb und erdig, mit sehr blumigen und holzigen Beiklängen. Ihr Charakter wird als ausgesprochen cremig und vielseitig beschrieben.

Kurzinfos

Lieferzeit: sofort lieferbar
Format: Coloniales
Länge: 132
Durchmesser (mm): 17.5
Ringmaß: 44
Stärke: mittel
Deckblatt: Cuba
Umblatt: Cuba
Einlage: Cuba
Filler: Longfiller
Rauchdauer: ca. 45 Minuten
Cigar Journal Punkte (max. 100): Nein
Cigar Journal Bewertung (max. 5 Sterne): Nein
Art of Smoke-Urteil: 41.9000
Marke: Trinidad
Herkunftsland: Kuba
Herstellung: handgerollt
Aromatisiert?: Nein

Kundenmeinungen

hat was
von Marek am 25.01.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
trinidad hat einen ganz eigenen unverwechselbaren geschmack, sollte man probiert haben. qualitativ eine der besten cubaner
F>ür mich die Beste
von Axel am 11.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 4/5
Preis-Leistung 4/5
Aromarad
Creme
Süße
Frucht
Gras
Holz
Erde
Leder
Pfeffer
Toast
Kaffee
Nuss
Schokolade
Sehr schön verarbeitete Zigarre. Das Zöpfchen an der Kappe ist ein optischer Clou. Brandannahme, Rauchvolumen, Abbrand und Zug waren otimal. Keinerlei Schiefbrand. Die Zigarre ist von Anfang an sehr cremig mit einer leichten Süße. Später kommen noch erdige, grasige und Ledernoten dazu. Ich habe sie vom ersten bis zum letzten Zug genossen. Für mich eine der besten Zigarren die ich bis jetzt hatte.
hat mir gut gefallen
von Marcel am 11.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
uper Zigarre und Trinidad an sich gehört nicht um sonst zu den TOP Zigarrenbrands aus Kuba. Mir hat sie sehr gut geschmeckt, vergleichbar mit anderen eine Charakterstarke Zigarre, was mir ziemlich gut gefallen hat.
Aromatisch würzig
von Andy am 03.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Würzige und pfeffrige Aromen dominieren hier ganz klar. Die Qualität ist super, Abbrand und Zug. Sie ist etwas kräftiger als der größte Teil der Kubaner, aber sehr angenehm zu rauchen.
Aromen könnten präsenter sein
von Philipp am 25.11.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Eine edle Zigarre mit subtilem Aroma. Optisch perfekt, Zug optimal, mit gutem Abbrand. Ausgewogen komplexes Aroma, das aber unaufdringlich daher kommt, ab der Mitte deutlich erdiger mit holzigen Noten. Für mich könnten die Aromen etwas präsenter sein, ist aber Geschmackssache. Zigarren-Connoisseurs, die diese subtilen Aromen schätzen können, kommen sicher auf ihre Kosten.
Kuba in Perfektion
von Andreas am 16.06.2013
Bewertung
Eine Trinidad ist immer weider eine Freude für die Augen. Perfektes Colorado Deckblatt. Fest gerollt und das gezwirbelte Schwänzchen... toll. Dazu ein schön ledriger Kaltgeruch. Zögerliche Flammannahme, aber dann perfekter Abbrand und volle Rauchentwicklung. Mittelkräftig bis kräftig mit vollmundigen Aromen bis zum Ende.
Olala
von Paschalis am 09.06.2013
Bewertung
Was soll man zu dieser Zigarre schon großartig sagen ausser das sie großartig ist. Eine sehr ansprechende Optik mit einem schönen Deckblatt. Abbrand und zug sind sehr und der Geschmack erst. Eine hohe Aromavielfalt mit nussigen und fruchtigen Aromen. Ich empfand sie auch cremig. Leichte schärfe war vorhanden aber eher angenehm. Alle in allem eine Kaufempfehlung.
Erste Sahne
von Claudio am 22.11.2012
Trinidad gehört sicher zu den besten Zigarren durch ihre milde aber doch krätigen Würze was an Süßholz Erdböden Baumrinde erinnert rudet sie alles schön und harmonisch ab was dazu verleitet auch mal eine 2 danach anzumachen genieße sie gerne mit Südeuropäischen weinen z.b. Einen syrah von Sole Dei padri aus Sizilien
Wünderschönes Teil
von Maarten am 13.11.2012
Diese Zigarre im Format Coloniales ist in ein schönes Colorado Deckblatt gehüllt. Vor dem anzünden nimmt man Gewürznoten wahr. Gleich danach beginnt die Zigarre schon sehr energisch mit bemerkenswerter Intensität. Man nimmt pfefferige Noten wahr die bis zu Ende bestehen sowie die für die Marke typischen Holz ,Honig und Trockenfruchtaromen. Sie hat ein gutes Zug und Brandverhalten
super
von Tested am 17.08.2011
Was für eine Zigarre. Die Colonieales ist sensationell! Der Rauch, der sich hier einstellt ist genauso, wie man es sich für eine Zigarre wünscht und auch die Vielfalt der Aromen ist super. Zum Ende hin stellt sich eine leicht, nicht unangenehme Schärfe ein. Überzeugen konnte sie mich auch optisch.
Bewertungen
Durchschnitt aus 10 Bewertungen
Gesamtwertung
Stärke 12/5
Zugwiderstand 12/5
Aromenvielfalt 12/5
Abbrand 13/5
Preis-Leistung 13/5
Creme 0/5
Süße 0/5
Frucht 0/5
Gras 0/5
Holz 0/5
Erde 0/5
Nuss 0/5
Empfehlungen
12,70 €
Bewertung:
Stärke: stark-mittel
Länge: 110 mm
Ringmaß: 40 mm

Trinidad Coloniales

EUR

12,35 €

3.25

10