Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Partagas Serie D No. 4

Mehr Ansichten

Partagas Serie D No. 4

Klein aber dick präsentiert sich No. 4 der Serie D. 12,4cm lang aber im Ringmaß 50 (riesige 19,84mm Durchmesser) wird diese Zigarre ca. 45 Minuten für sie glühen. Mittelstark und mit ausgewogenem, teils kräftigem Aroma. Auch als A/T in Metalltube verfügbar.

11,30 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten,
Versand nur an Volljährige
Verpackungseinheit
 
1

Sofort lieferbar

11,30 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Sofort lieferbar

109,61 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Sofort lieferbar

274,02 €
1 in Tube

Sofort lieferbar

12,00 €
3 in Tube (inkl. 3% Kistenrabatt)

Sofort lieferbar

34,92 €
 
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten, Versand nur an Volljährige

Kurzinfos

Format: Robusto
Stärke: mittel
Herkunftsland: Kuba
Herstellung: handgerollt
Jetzt bewerten

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melde dich an oder registriere dich

Details

Partagas Serie D No. 4

Die Marke Partagas ist bereits seit mehr als 150 Jahren mit hochqualitativen Zigarrensorten aus Kuba verbunden – dass es auf dem Inselstaat bereits seit dem 17. Jahrhundert Tabakanpflanzugen gegeben hat, spricht für die geradezu ideale Lage Kubas gerade für den sensiblen Tabakanbau – die Pflanzen bedürfen einem hohen Maß an gärtnerischer Aufmerksamkeit. Eines der gehaltvollen, geschmacksstarken und unvergesslichen Erlebnisse des Tabakgenusses bietet nun die Partagas Serie D No. 4. Satt, herb, würzig und, wie Kenner sagen, bis zum letzten Zug in gleichem Maße stark wirkend und verwöhnend lässt sich diese Sorte genießen. Die Serie D No. 4 liegt vor im Format "Robustos" – das heißt, es handelt sich um eine Länge von 12,4 cm, eine Breite von 1,984 cm und ein einigermaßen beträchtliches Ringmaß von 50. Die Partagas Serie D No. 4 ist ein handgefertigter Longfiller von ca. 40 Minuten an Rauchlänge.

Jahr für Jahr im Februar veranstaltet Havanna (im Nordosten des Inselstaates gelegen) ein Zigarrenfestival. Im Rahmen dieses Events finden viele Veranstaltungen, Proben, Führungen, Präsentationen und Informationsveranstaltungen rund um die Zigarre ziehen Besucher aus der gesamten Welt an: Fünf Tage lang erfährt man dort über Neuheiten, dort werden Preise vergeben und Tabakernten begutachtet. Tabak wurde bereits seit dem 10. Jahrhundert geraucht – in den Staaten des heutigen Südamerika. Dies hatte seinerzeit jedoch zunächst einen rein rituellen Hintergrund.

Kurzinfos

Lieferzeit: sofort lieferbar
Format: Robusto
Länge: 124
Durchmesser (mm): 19.84
Ringmaß: 50
Stärke: mittel
Deckblatt: Cuba
Umblatt: Cuba
Einlage: Cuba
Filler: Longfiller
Rauchdauer: ca. 45 Minuten
Cigar Journal Punkte (max. 100): 90
Cigar Journal Bewertung (max. 5 Sterne): media/3.5_sterne.jpg
Art of Smoke-Urteil: Nein
Marke: Partagas
Herkunftsland: Kuba
Herstellung: handgerollt
Aromatisiert?: Nein

Kundenmeinungen

Diese Zigarre ist trotz des Preises immer im Humidor
von Don Giovanni am 15.04.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Super angenehme Zigarre, nicht so stark mit einem sehr leckeren Aromen-Bouquet, dabei ist die Zigarre niemals aufdringlich. Die Aromen gehen hierbei von holzig-erdigen Tönen, zu süßlich nussig und dabei immer sehr cremig. Der Abbrand ist nicht immer gleichmäßig, korrigiert sich aber von selbst. Das Rauchvolumen ist stets angenehm, ebenso wie das Zugverhalten. Diese Zigarre ist trotz des Preises immer im Humidor, mittlerweile meine Lieblingszigarre
Brandverhalten sehr gut
von DHL2951 am 29.03.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Aromarad
Creme
Süße
Frucht
Gras
Holz
Erde
Leder
Pfeffer
Toast
Kaffee
Nuss
Schokolade
Brandverhalten sehr gut, musste das Ende bisschen größer einschneiden weil sich das Deckblatt löste

Geschmack eher Mittel eher was für Semis
für Anfänger wird die Partagas Serie auch sehr stark

Alles in einem gute Zigarre
Stammgast
von Patrick am 31.01.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
eine 10er Kiste liegt immer angebrochen in meinem Humidor. Sie ist wirklich sehr kraftvoll und besitz schöne schwere Aromen, die toll harmonieren. Ein wahrer Genuss
Man sollte vorher etwas essen
von Philipp am 31.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Diese sehr kräftige Zigarre sollte man nach einem deftigem Essen genießen. Sie ist sehr erdig und würzig. Der Abbrand ist gleichmäßig und der Zug ist relativ leicht, angenehm. Wohl einer der stärksten Cubaner.
nicht ganz erfüllt
von Queen Mary 2 am 31.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Leider hat die Robusto meine Erwartungen (Preis-Leistung) nicht erfüllt. Sie ist zwar geschmacklich sehr angenehm, stark erdig mit Nuocen von Holz und Nuss. Der Abbrand und die Verarbeitung war ok, jedoch würde ich die Siglo IV der Robusto immer vorziehen.
Ich hatte mich schon lange auf diese Zigarre gefreut
von Baron Emanuel am 29.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Ich hatte mich schon lange auf diese Zigarre gefreut und sie hat mich nicht im Geringsten enttäuscht. Der Abbrand war nahezu perfekt, der Zug leider etwas schwer (der einzige Mangel). Geschmacklich schön kräftig, holzig, vielleicht sogar Ahnungen von Kakao und Schokolade. Werde sie auf jeden Fall nachbestellen. Leider nicht sehr lange Rauchzeit.
vielseitig im Geschmack
von Jürgen am 27.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Angenehm mild, aber trotzdem erstaunlich vielseitig im Geschmack. Dazu noch ein sauberer Abbrand und keinerlei Bitterkeit zum Ende hin. Musste mich schon überwinden diese Zigarre irgendwann wegzulegen.
Die zweite kriegt noch ein wenig Zeit
von Wiebke am 25.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Eine erst probiert und die wollte nicht so wirklich,ständiges nachfeuern und sehr dezentes volumen. Aroma soweit ich das beurteilen kann war ok. Die zweite kriegt noch ein wenig Zeit.
Sie hat es verdient in meinen Humidor geschafft
von Martin am 25.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Für mich mittlerweile die 5. Partagas Serie D No4. Sie hat es verdient in meinen Humidor geschafft. Bekommt auch nen Einzelplatz zur Ehre... Echt tolle Zigarre, die immer passt. Leder, Holz, bisschen Pfeffer, cremig. Angenehmer smoke für gut ne Stunde bis 1,5... passt gut zu Whisky (auch zu günstigem...) gerne auch zum Cocktail
was ein Genuss
von Marc am 14.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Klasse Format bei dem sich die Aromen super ausbreiten können! Verarbeitung ist super und lässt keine Wünsche offen.
Passt immer
von Annemarie am 13.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Für mich mittlerweile die 5. Partagas Serie D No4. Sie hat es verdient in meinen Humidor geschafft. Bekommt auch nen Einzelplatz zur Ehre... Echt tolle Zigarre, die immer passt. Leder, Holz, bisschen Pfeffer, cremig. Angenehmer smoke für gut ne Stunde bis 1,5... passt gut zu Whisky (auch zu günstigem...) gerne auch zum Cocktail.
Hat Potenzial
von Jochen am 13.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Guter Smoke, auch letztes Drittel sehr gut. Würde sie als mittelstark einstufen. Ich mag es wenn die Aromen "sich treffen" miteinander harmonieren und dann in neuer Symbiose wieder auftauchen.Die Zigarre war ohne Fehl und Tadel, geschmacklich gut, aber da gibt es noch Potenzial. Ein paar Jahre Ruhezeit, unter optimalen Bedingungen, werden sicherlich Früchte tragen. Kaufempfehlung, auch wenn mir eine 8 vor dem Komma sympathischer wäre **
Fixplatz
von Adina am 09.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Sie beginnt sehr würzig kräftig mit viel Erde und pendelt sich Mitte des 1/3 schön ein und verbindet sich mit einer angenehmen Creme die erhalten bleibt. Hinzu kommen im 2/3 Kaffee- röstarome und eine ganz leichte fruchtige süße. Einfach toll!! Der abbrand war sehr gut und musste nie korrigiert werden. Sie will aber entspannt geraucht werden da sie sonst bitter wird bei zu viel Hitze . Fixplatz im humi!!!
Guter Smoke
von Karl the Smoker am 09.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Guter Smoke, auch letztes Drittel sehr gut. Würde sie als mittelstark einstufen. Ich mag es wenn die Aromen "sich treffen" miteinander harmonieren und dann in neuer Symbiose wieder auftauchen.Die Zigarre war ohne Fehl und Tadel, geschmacklich gut, aber da gibt es noch Potenzial. Ein paar Jahre Ruhezeit, unter optimalen Bedingungen, werden sicherlich Früchte tragen. Kaufempfehlung, auch wenn mir eine 8 vor dem Komma sympathischer wäre
Einfach TOP
von Andy am 02.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
neben der No 2 mein absoluter liebling der serie, hier passt format und geschmack. denn die aromen entfallten sich hier ideal!
Die beste !
von Wiebke am 24.11.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Endlich, die 1. kubanische Zigarre an der nichts, aber auch gar nichts zu mäkeln gibt. Die Nr. 1 in meinem humidor ! "Voll lecker"
Sollte man getestet haben
von Peter Partagas am 24.11.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Guter Smoke, auch letztes Drittel sehr gut. Würde sie als mittelstark einstufen. Ich mag es wenn die Aromen "sich treffen" miteinander harmonieren und dann in neuer Symbiose wieder auftauchen.Die Zigarre war ohne Fehl und Tadel, geschmacklich gut, aber da gibt es noch Potenzial. Ein paar Jahre Ruhezeit, unter optimalen Bedingungen, werden sicherlich Früchte tragen. Kaufempfehlung, auch wenn mir eine 8 vor dem Komma sympathischer wäre
Mit eine der besten aus Kuba
von Philipp am 12.11.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Diese immer kräftiger werdende Robusto kommt mit einer rot-goldenen, reliefgeprägten Banderole und einem fein-süßlichen, leicht pferdestalligen Kaltgeruch daher. Verarbeitung ist sauber mit dem braunen, matt-glänzenden Deckblatt. Zug war okay bis gut genauso wie die Rauchentwicklung. Beide Dinge hätten durchaus besser sein können. Das Aroma war bei mir am Anfang von einem nussigen, rauchigen Holzaroma durchsetzt einhergehend mit feinen und seichten Nuancen von Süße, Creme und Frucht sowie einem leichten Pfeffergeschmack. Gegen Ende des ersten Drittels kam dann so langsam das Aroma von Erde hervor. Es drang jedoch erst im letzten Drittel mit einem Geschmack von Kaffee komplett durch und war sonst eher im Nachgeschmack von mir zu vernehmen. Abbrand war sauber mit einem überwiegend festen Aschezylinder und Unregelmäßigkeiten behoben sich anfangs noch von selbst. Erst ab dem Ende des zweiten Drittels musste ich einmal nachfeuern und ab da an traten verschmerzbare Unregelmäßigkeiten deutlicher zu Tage. Letztlich hatte ich mit dieser kräftigen Lady satte 60 Minuten lang meinen Spaß und kann sie jedem empfehlen, der es gerne stärker mag.
teuer und gut
von Gonzo am 04.06.2014
Bewertung
Geschenkt erhalten, im Humidor reifen lassen. Für mich eindeutig zu teuer, wenn auch günstiger als eine Cohiba. Gesckmacklich stark, Note von Holz
Hammer Zigarre
von Simon am 19.10.2013
Bewertung
Absolut Spitze verarbeitet. Tolles Rauchvolumen mit tollen erdigen, cremigen Aromen!
Eine meiner Favorites!
Ein Traum von Cuba
von Fidel Castro am 24.09.2013
Bewertung
Tja, absolute Spitzenzigarre. Leider habe ich, durch eigene doofheit, das gute Stück nicht bis zu Ende genießen können. Man sollte sich wirklich nicht ablenken lassen beim Genuß einer solchen Zigarre. Gott sei dank, ich habe noch eine weitere... also dann! Edit #1: Neben der Bolivar Royal Corona eine wirklich sehr erdige, kräftige Cigarre. Der hohe Mineralgehalt des Bodens läßt sich förmlich schmecken. Diese Cigarre ist definitiv nichts für "mal eben". Ein gutes Essen und Lust auf was kräftiges ist unbedingt Pflicht. Die Verarbeitungsqualität kommt fast an das hohe Niveau einer Cohiba Robusto ran.
wir gemacht für Luftumper
von Harald H. am 24.09.2013
Bewertung
Immer sensationell lecker und ist inzwischen meine Lieblings Kubanerin! Kann man ohne bedenken jedem empfehlen. Kaufen, kaufen und immer wieder kaufen!
Einfach fantastisch
von Der Müller und seine Milch am 24.09.2013
Bewertung
Fantastisch! Probieren!
typisch Partagas
von Philipp am 24.09.2013
Bewertung
Abbrandverhalten gut, Zug und Rauchvolumen könnten für meinen Geschmack etwas besser sein, Geschmacklich typisch Partagas,
perfecto de Cuba
von Fidel Castro am 24.09.2013
Bewertung
Over the years, this has always been my absolute favorite Cuban cigar and it still is. This isn't a cigar to just smoke, it's a cigar to savour. It has a predominant full, earthy taste to it that's difficult to describe. Every centimeter of this cigar is a new adventure of flavours that interchange with each other. It is also a Cuban cigar which has very little burning issues, an occasional specimen may have this, but it's rather an exception. One drawback: as with most Cuban cigars, I find them a bit overpriced, some of them even ridiculously so.
Sehr angenehmer Rauchgenuss
von Alfredo am 20.09.2013
Bewertung
Sehr aromatisch (hölzern nussig) recht stark aber gut verarbeitet
durchschnittlich
von Dave Dunhilll am 25.06.2013
Bewertung
Sehr guter Abbrand, leichter Zug und ein würziger Geschmack, der von der Stärke her genau meine Präferenzen trifft. Kann ich nur weiterempfehlen.
2. Test erforderlich
von Peter Partagás am 25.06.2013
Bewertung
Mein erstes Exemplar war leider knüppelhart und daher kaum zu rauchen. Großzügiges Nachschneiden verbesserte die Situation aber nur wenig. Ich probiere vielleicht noch eine, denn von der No. 2 bin ich gute Qualität gewoht.
starkes Teil
von Klaus Schaberniack aus Bottrop am 25.06.2013
Bewertung
Meine Lieblings Robusto. Das Deckblatt ist leicht gerippt. Rollung ist etwas locker. Nun zum Geschmack. Sie entwickelt sich prächtig. Typisch Cubanische Aromen nach Erde, Leder. Sie wird im Rauchverlauf immer cremiger aber niemals scharf. Sollte man immer im Humidor haben.
wirklich gut
von Carlos Cohiba Gonzalés am 25.06.2013
Bewertung
Aufgrund der geschmacklichen Vielfalt sicher nichts für jeden Tag, Pausen müssen auch für die Geschmacksknospen mal sein. Über die Qualitäten dieser Zigarre ist alles gesagt!
Kein Vergleich zur No. 5
von HerculesSmoker am 22.06.2013
Bewertung
Leider blieb sie hinter den Erwartungen was den Vergleich zur No. 5 angeht. Weniger aromatisch, stärkerer Zug und ein wesentlich schlechterer Abbrand. Da greife ich lieber zu No.5.
Knaller
von Wolfgang am 03.06.2013
Bewertung
Die Aromen sind einfach genial bei diese Zigarre. Dadurch, dass sie nicht so stark ist, sind die Aromen viel besser erkennbar. Das macht sie zu einer einfach genialen Zigarre, die man probiert haben muss!!
Humidorstammplatz!
von Zinni am 01.06.2013
Bewertung
Erdig, ledrig, tiefe Holznoten... wunderbare Patagas! Mittlere Stärke, aber dafür eine enorme Aromentiefe die richtig Spaß macht.
Gute, faire Zigarre
von Brian am 10.05.2013
Bewertung
sie gehört eher zu der milderen sorte. und hat wie man es erwartet vom Hause Partagas nen guten abbrand! ein leicht süßlicher nach zedern holz schmeckender rauch erfüllt den mund... würde sie defenetiv nem Einsteiger empfehlen, da er bei ihr net überfordert wird durch länge und kraft
Bewertungen
Durchschnitt aus 34 Bewertungen
Gesamtwertung
Stärke 51/5
Zugwiderstand 51/5
Aromenvielfalt 51/5
Abbrand 51/5
Preis-Leistung 51/5
Creme 0/5
Süße 0/5
Gras 0/5
Holz 0/5
Erde 0/5
Leder 0/5
Pfeffer 0/5
Kaffee 0/5
Empfehlungen
10,50 €
Bewertung:
Stärke: leicht-mittel
Länge: 127 mm
Ringmaß: 48 mm
5,80 €
Bewertung:
Stärke: leicht-mittel
Länge: 117 mm
Ringmaß: 40 mm
7,20 €
Stärke: mittel
Länge: 152 mm
Ringmaß: 52 mm

Partagas Serie D No. 4

EUR

11,30 €

3.2

34