Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

My Father Le Bijou Torpedo boxpressed

Mehr Ansichten

My Father Le Bijou Torpedo boxpressed

Eine boxpressed Zigarre wie es sie nur wenige in Deutschland gibt. Im Torpedo-Format ein wahrer Hingucker und ein wirklich kräftig-starker Smoke.
14,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten,
Versand nur an Volljährige
Verpackungseinheit
 
1

Sofort lieferbar

14,00 €
23 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Sofort lieferbar

312,34 €
 
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten, Versand nur an Volljährige

Kurzinfos

Format: Torpedo
Stärke: stark
Herkunftsland: Nicaragua
Herstellung: handgerollt
Jetzt bewerten

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melde dich an oder registriere dich

Details

My Father Le Bijou Torpedo boxpressed

Wie der Vater, so der Sohn – das trifft auch auf den Zigarrenexperten Don Pepin und seinen Sohn, Jaime Garcia, zu. Beide sind berühmte Persönlichkeiten in der Welt der Tabakwaren. Der junge Unternehmer hat seinen Vorfahren zu Ehren seine Marke "My Father" getauft. Die Unterkategorie "Le Bijou 1922" steht dabei für einen einmaligen Tabakblend sowie ein Raucherlebnis mit Wiedererkennungswert und Niveau. Die My Father – Le Bijou 1922 Torpedo Box-Pressed ist das außergewöhnliche Flaggschiff der Serie und gleichzeitig ihr jüngster Neuzugang.

Dem Sortiment fehlte bis zur Veröffentlichung der My Father – Le Bijou 1922 Torpedo Box-Pressed sowohl eine Figurado als auch eine von Aficionados angefragte box-pressed Zigarre. Mit ihrer Einführung schlug man zwei Fliegen mit einer Klappe. Neben der charakteristischen doppelten Bauchbinde trägt dieser Longfiller noch eine orange glänzende Banderole um das Fußende. Die Zigarre ist etwas länger als die Toro und mit einem Ringmaß von 52 voluminös.

Das Deckblatt der My Father – Le Bijou 1922 Torpedo Box-Pressed ist ein seltenes, ausgesprochen dunkles und ölig glänzendes Oscuro Oscuro aus Habano-Saatgut. Kombiniert wird es mit Umblatt und Einlage aus nicaraguanischem Tabak hoher Güte. Aroma und Geschmack sind auf der vollen, aussagekräftigen und tief gehend würzigen Seite angesiedelt. Nuancen von Pfeffer, Schokolade, Kaffee und Kräutern und Holz schwingen mit.

Kurzinfos

Lieferzeit: sofort lieferbar
Format: Torpedo
Länge: 155
Durchmesser (mm): 20.5
Ringmaß: 52
Stärke: stark
Deckblatt: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Filler: Longfiller
Rauchdauer: ca. 60 Minuten
Cigar Journal Punkte (max. 100): 91
Cigar Journal Bewertung (max. 5 Sterne): media/3.5_sterne.jpg
Art of Smoke-Urteil: Nein
Marke: My Father
Herkunftsland: Nicaragua
Herstellung: handgerollt
Aromatisiert?: Nein

Kundenmeinungen

mild und ausgewogen
von Jürgen am 29.04.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
tolles ausgewogenes sehr aromatisches format. sie überzeug geschmacklich und qualitativ auf allen ebenen
leider mir etwas zu stark
von Thorsten am 19.04.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
mir war sie leider zu stark, sehr schwere erdige ledrige aromen. eine hintergrundschärfe mit pfeffriger note kam ab der mitte dazu
bittere Note
von Dietrich am 01.02.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
mir war sie zu bitter, jedoch ist die gesamte serie leicht bitter aber bei meinen exemplaren war die bittere note schon dominierend
Es dominieren Kaffee und Erdaromen
von Kloppo am 20.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Wow, was für ein Deckblatt!! Die Zigarre ist absolut perfekt verarbeitet, hat einen top! Zug und ein super Rauchvolumen. Der Abbrand war sehr wellig aber noch im Rahmen des Erträglichen. Geschmacklich beginnt sie recht verhalten, legt dann aber zu. Es dominieren Kaffee und Erdaromen. Dazu gesellen sich noch eine schöne dezente Süße, Nuss und Creme. Insgesamt recht lecker und empfehlenswert.
etwas milder
von Philipp am 20.12.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
Milder als die My Father Serie, was ihr gut zu Gesicht steht. Perfekter Zugwiderstand und Abbrand, man schmeckt deutlich den wertiger Tabak. Obwohl niemals scharf bekommt sie leider wegen des permanenten Pfefferaromas keinen Stammplatz. Für Pepin Fans ein Must have mit guten Plv 7/10
rauchen!
von Wilfried am 23.07.2013
Bewertung
Die Zigarre beginnt sofort würzig, ist dabei aber zunächst mild. Sie wird schnell mittelkräftig mit komplexen Aromen. Im 2./3 kommt etwas Pfeffer hinzu, der angenehm stärker wird. Dazu kommt etwas Kakao, der sich aber nicht in den Vordergrund drängt, sondern im komplexen Gesamtgeschmack gut eingebunden ist. Der Pfeffer wird dann wieder etwas schwächer und wird ergänzt durch eine hintergründige Süße. Sie wird im 3./3 sehr kräftig und bleibt dabei mit vollem Tabakgeschmack komplex.

Die Asche ist mittelfest und hellgrau; wird später ganz leicht bröselig.
Der Rauch hält sich anfänglich etwas zurück und wird später voluminös.

Fazit: Eine hervorragende Zigarre mit Entwicklung von mild bis sehr kräftig mit komplexem, runden Tabakgeschmack, wobei sich kein Aroma in den Vordergrund drängt.
Bewertungen
Durchschnitt aus 6 Bewertungen
Gesamtwertung
Stärke 12/5
Zugwiderstand 12/5
Aromenvielfalt 12/5
Abbrand 12/5
Preis-Leistung 12/5
Empfehlungen
8,90 €
Bewertung:
Stärke: mittel
Länge: 150 mm
Ringmaß: 61 und mehr mm
7,50 €
Bewertung:
Stärke: mittel
Länge: 141 mm
Ringmaß: 52 mm
8,30 €
Bewertung:
Stärke: mittel
Länge: 127 mm
Ringmaß: 48 mm

My Father Le Bijou Torpedo boxpressed

EUR

14,00 €

3.05

6