Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Spanien

   

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

Seite:
  1. 1

3 Artikel

Seite:
  1. 1

Zigarren aus Spanien

Die überwiegende Mehrheit der Zigarren kommt aus der Karibik zum Genießer, vor allem von den Nachbarinseln Kuba und Dominikanische Republik. Darüber hinaus gelten die meisten süd- und mittelamerikanischen Staaten als Garant für gute Longfiller und Shortfiller oder zumindest für hochwertigen Tabak. Europäische Länder hingegen bringt man eher selten mit Rauchgenuss in Verbindung. Neben den Beneluxstaaten und Deutschland haben sich u. a. Italien und Spanien in jüngster Vergangenheit einen Namen mit Tabakware gemacht. Zwar gelten Zigarren aus Spanien noch immer als Geheimtipp, sie sind jedoch einen Versuch mehr als wert. Gerade Aficionados, die nach einer willkommenen Abwechslung suchen, werden hier auf ihre Kosten kommen.

Zigarren aus Spanien unterteilen sich grob in zwei Kategorien: Die einen kommen von den Kanarischen Inseln und werden teilweise mit dort angebautem Tabak kreiert. Dieser wird vom Meeresklima beeinflusst und sorgt für ein Rauchvergnügen der unvergleichlichen Art. Damit kontrastieren die spanischen Zigarren vom Festland, die eine Klasse für sich darstellen. Man kennt sie in der Form von Trockenzigarren der Marke Torres de Quart. Es handelt sich dabei um Longfiller, die bereits seit geraumer Zeit in Valencia produziert werden. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ausschließlich Burley-Tabak aus spanischem Anbau beinhalten und getrocknet werden. Das Deckblatt ist ein zeitgenössisches Bond Leaf. Die Vermarktung erfolgt nicht in Holzkisten, doch an Attraktivität fehlt es der Ware deshalb nicht.

Was das Aroma und den Geschmack von Zigarren aus Spanien anbelangt, so präsentieren sie sich als weder zu stark noch zu mild. Sie weisen ureigene Züge auf und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Da der Ware die Feuchtigkeit komplett entzogen wurde, ist sie beinahe unbegrenzt haltbar und muss nicht in einen Humidor. Das Sortiment unterteilt sich in die Serien El Cavaller, La Campana und Puros Caliqueños, die unterschiedliche Raucherlebnisse gewährleisten. Die manuell gefertigten Zigarren gelten als sanft bis mittelkräftig und robust sowie natürlich in der Würze.