Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Oliva Connecticut Reserve

   

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

Seite:
  1. 1

Oliva Connecticut Reserve Double Toro

leicht | 61 und mehr × 152
8,20 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
79,54 €
1
8,20 €

Oliva Connecticut Reserve Robusto

leicht | 50 × 127
5,50 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
106,70 €
1
5,50 €

Oliva Connecticut Reserve Toro

leicht | 50 × 152
6,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
133,86 €
1
6,90 €

3 Artikel

Seite:
  1. 1

Oliva Connecticut Reserve Zigarren

Diese Serie hat ihren Namen durch das verwendete Deckblatt bekommen. Es sind sehr leichte aber dennoch aromatische Zigarren die sich insbesondere auch für Einsteiger und Liebhaber leichter Zigarren eignen. Den Anspruch an höchste Qualität der Oliva Zigarren stellen auch die Formate der Serie Connecticut Reserve. Alle Tabake die Verwendung bei diesen Oliva  Zigarren finden stammen aus Nicaragua.

Nicht nur die Zigarren der Serie O sind Puros aus nicaraguanischem Spitzentabak, sondern auch die Linie Oliva Connecticut Reserve und alle weiteren Linien stellen eine Hommage an den Tabak Nicaraguas dar. Diese Longfiller mit erlesenem Connecticut-Deckblatt aus ecuadorianischem Anbau sind genau das Richtige für alle, welche sich zum ersten Mal an die Marke wagen und sich von der Ware der renommierten Familie mit kubanischen Wurzeln restlos überzeugen lassen möchten. Aber auch Kenner kommen hier auf ihre Kosten, denn die Longfiller kombinieren einen leichten Geschmack mit einem vollen, kräftigen Aroma. Kennzeichnend für den anspruchsvollen, doch absolut alltagstauglichen Rauchgenuss ist eine geschmeidige Weichheit.

Die Oliva Connecticut Reserve Zigarren sind als mittelkräftig und manchmal sogar mild kategorisierbar. Sie kombinieren eine elegante Optik – das karamellfarbene Connecticut-Deckblatt ist eine wahre Augenweide und die feste Rollung der Zigarren lässt keine Wünsche offen – mit einem Raucherlebnis, das zu den unterschiedlichsten Anlässen des Lebens passt. Zu haben sind hierzulande die Formate Robusto, Toro und Double Toro, alle mit dickem Durchmesser sowie rundum zufriedenstellendem Zug- und Abbrennverhalten.

Der Kaltgeruch der Oliva Connecticut Reserve Longfiller ist relativ zurückhaltend und lässt vornehmlich eine natürliche Süße erkennen. Vom ersten Zug an verwöhnen die Zigarren die Sinne mit buttriger Weichheit, dezenter Würze und der Nussigkeit von gerösteten Mandeln. Aufgewertet wird das Ganze durch etwas herzhaft Erdiges, wie es als Markenzeichen für Tabakware aus Nicaragua bekannt ist. Es steckt so ungeheuer viel Geschmack in der Ware, dass man einfach nicht genug davon bekommen kann. Während des Rauchverlaufs brillieren die nicaraguanischen Zigarren mit Konsistenz. Sie werden gegen Finish hin etwas herb und noch cremiger. Raucht man die Longfiller mit viel Muse, dann entfalten sie Beiklänge von Kaffee, Holz und mitunter sogar pikantem Pfeffer. Zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidet man sich hier für Zigarren, die sich hinter ihren prestigereichen Verwandten nicht verstecken müssen. Sie eignen sich z. B. für den Start in den Tag.