Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Marca Fina

   

In aufsteigender Reihenfolge

6 Artikel

Seite:
  1. 1

Marca Fina Lonsdale

mittel | 40 × 163
2,45 €
1
2,45 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
38,02 €
1
2,45 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
38,06 €

Marca Fina Robusto

mittel | 50 × 124
2,35 €
1
2,35 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
36,47 €

Marca Fina Panetela

mittel | 30 × 125
1,95 €
1
1,95 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
30,26 €

Marca Fina Double Corona

mittel | 53 × 175
2,85 €
1
2,85 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
44,23 €

Marca Fina Corona

mittel | 40 × 138
2,25 €
1
2,25 €
16 (inkl. 3% Kistenrabatt)
34,92 €

6 Artikel

Seite:
  1. 1

Marca Fina Zigarren sind dafür bekannt, für ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis und einen landestypischen Genuss ohne allzu viel Anspruch zu stehen. Dies ist auch bei den relativ neuen Marca Fina Zigarren aus Nicaragua der Fall, die sich hinter den Produkten aus der Dominikanischen Republik, Panama, Honduras und Brasilien einreihen dürfen und bereits ihren Weg in die Herzen der Genießer gefunden haben. Bei ihnen legt man ebenfalls Wert auf Fair Trade, denn der Tabak wird nicht etwa von einem Großgrundbesitzer, sondern von einer Interessengemeinschaft aus Kleinbauern bezogen.

Marca Fina Zigarren aus Nicaragua sind Puros, wie man es von dem Unternehmen nicht anders erwartet hätte. Es sind dabei die folgenden Formate erhältlich: Robusto, Panetela, Corona, Double Corona und Lonsdale. Damit ist für jeden Anlass und jede Vorliebe der richtige Longfiller – der selbstverständlich von Hand gerollt wird – dabei. Der Tabak wird auf traditionelle Weise geerntet und stammt aus dem Norden Nicaraguas, genauer gesagt, aus dem Esteli-Tal. Die Vermarktung erfolgt nicht in Holzkisten, sondern in Bündeln zu 16 Stück oder im Sonderfall als Einzelexemplar. Am häufigsten greifen Genießer zu den klassischen Formaten Robusto und Corona.

Marca Fina behauptet von sich, den typischen Geschmack Lateinamerikas ("The Taste of Latin America") darzubieten. Dies hat sich bei den Marca Fina Zigarren aus Nicaragua bewahrheitet. Sie sind eher auf der milden Seite angesiedelt, wobei es an tief gehender Würze nicht mangelt. Im Aroma machen sich Untertöne von Leder, Röstaromen und Honig bemerkbar. Im Geschmack warten Noten von Holz auf den Aficionado. Der Zugwiderstand und auch das Abbrennverhalten lassen – vor allem zu diesem Preis – keine Wünsche offen.