Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

La Gloria Cubana

   

In aufsteigender Reihenfolge

6 Artikel

Seite:
  1. 1

La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 4

mittel | 32 × 152
6,15 €
1
6,15 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
149,14 €
1
19,10 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
185,27 €

6 Artikel

Seite:
  1. 1

La Gloria Cubana Zigarren

La Gloria Cubana Zigarren sind unter Kennern ein Begriff. Die meist mittelstarken Zigarren sind bekannt durch die Serie "Medaille d'Or" die es in vier Formaten gibt. Es handelt sich auch hier im Longfiller die von Hand hergestellt werden. La Gloria Cubana wurde 1885 von Sociedad Cabañas y Castro zum ersten mal prouziert und wechselte dann mehrfach den Besitzer bis Sie nun auch unter dem Dach von Habanon landeten.

Wenn eine Marke sich schon mit dem Namen "Glorie Kubas" betitelt, dann weckt dies große Erwartungen. Diesen werden die Zigarren der Sorte La Gloria Cubana gerecht. Sie gehören zu den am längsten Bestand habenden Longfillern der Karibikinsel und nennen eine bewegte Erfolgsgeschichte ihr eigen. Was zum Zeitpunkt der Markengründung im Jahre 1885 im eher kleinen Rahmen startete und doch schon mit hoher Qualität und Ambitionen verbunden war, gelangte schließlich vom ersten Besitzer "Sociedad Cabañas y Castro" in die Hände von José F. Rocha. Dieser Zigarrenexperte, u. a. auch für Bolivar verantwortlich, verlieh ihnen ab Beginn des 20. Jahrhunderts eine persönliche Note, kurbelte die Produktion an und gewann der Luxusmarke schlichtere, alltagstauglichere Noten ab. Mitte des 20. Jahrhunderts stand ein weiterer Besitzerwechsel an. Seit jener Übernahme durch die Familie Cifuentes werden die Zigarren in der Partagas-Manufaktur gerollt und weisen zu ihren stärkeren Vorbildern gewisse Parallelen auf.

Die La Gloria Cubana Zigarren stecken bis zum heutigen Tag voller Prestige und Eleganz, ohne zu niveauvoll für den regelmäßigen Genuss zu sein. Ihnen wurde nach der kubanischen Revolution in der Form der Serie "Medaille d 'Or" neues Leben eingehaucht und sie richten sich nun an Kenner sowie ehrgeizige Einsteiger. Charakteristisch für die Longfiller ist ihr mittelstarker, geradliniger, stilvoller Rauchgenuss, der genau das richtige Maß an Würze offenbart.

Man kann sich die "Goldmedaille" (der Name der Linie aus dem Französischen übersetzt) Formate in den Versionen No. 1, No. 2, No. 3 und No. 4 zu Gemüte führen. Des Weiteren ist die Tainos erhältlich, die an eine herrschaftliche Churchill erinnert und all jene verzückt, welche die Marke bereits lieb gewonnen haben. Der weiche, fein strukturierte Geschmack geht Hand in Hand mit einem kräftigen, frisch würzigen Aroma. Blumige, holzige und herbsüße Nuancen umschmeicheln Gaumen und Nase ebenso wie ein Hauch von Kaffee. Damit sind die La Gloria Cubana Zigarren ideale Begleiter zu Mahlzeiten.