Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Cohiba

   

In aufsteigender Reihenfolge

1 - 15 von 38 Ergebnissen

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Cohiba Esplendidos

stark-mittel | 47 × 178
31,50 €
1
31,50 €
3 (inkl. 3% Kistenrabatt)
91,67 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
763,88 €

Cohiba Siglo IV

mittel | 46 × 143
18,00 €
1
18,00 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
87,30 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
436,50 €
1 in Tube
19,70 €
3 in Tube (inkl. 3% Kistenrabatt)
57,33 €

Cohiba Maduro 5 Magicos

stark-mittel | 52 × 115
23,00 €
1
23,00 €
10 (inkl. 3% Kistenrabatt)
223,10 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
557,75 €

Cohiba Robustos

mittel | 50 × 124
19,40 €
1
19,40 €
3 (inkl. 3% Kistenrabatt)
56,45 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
470,45 €

Habanos Selección Petit Robusto 2015

verschieden | 50 × 102
162,00 €

Cohiba Panetelas

mittel | 26 × 115
10,90 €
1
10,90 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
52,87 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
264,33 €

Cohiba Coronas Especiales

stark-mittel | 38 × 152
19,00 €
1
19,00 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
92,15 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
460,75 €

1 - 15 von 38 Ergebnissen

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Cohiba Zigarren

Cohiba Zigarren sind wohl die bekanntesten Zigarren der Welt. Sogar Nicht-Zigarren-Raucher kennen diese Marke. 1966 kreiert nur für Fidel Castro kamen die Cohibas dann 1982 offiziell auf den Markt und Zigarrenraucher auf der Welt konnten dann auch in den Geschmack der echten Cohibas kommen. Unsere Cohiba-Zigarren können Sie als ganze Packung oder einzeln kaufen.

Wohl kein Name wird so sehr mit kubanischem Rauchgenuss oder hochwertigen Zigarren allgemein verbunden wie Cohiba. Die Longfiller aus Kuba sieht man auf der ganzen Welt als Inbegriff der anspruchsvollen Havannas an. Sie sind sogar all jenen ein Begriff, die selbst keine Zigarren rauchen. Im Gegensatz zu anderen kubanischen Marken wie beispielsweise Bolivar gibt es die Longfiller erst seit den 60er-Jahren. Sie waren damals dem Machthaber Castro vorbehalten und erhielten erst in den 80er-Jahren die Chance, den Weltmarkt zu erobern. Das gelang ihnen in Windeseile. Bis heute stehen sie an der Weltspitze und werden mit Prestige, Exklusivität sowie Charakter assoziiert.

Kubanischer als eine Cohiba geht es kaum. Die Puros dürfen nur aus dem besten Tabak des Anbaugebiets Vuelta Abajo gerollt werden, und das nur von den erfahrensten Arbeitern innerhalb der Manufaktur El Laguito. Unter der Schirmherrschaft von Habanos S. A. wird darauf geachtet, dass jeder einzelne Longfiller noch den höchsten Erwartungen gerecht wird und sein Herkunftsland stolz macht. Der Rohtabak darf dreimal statt zweimal fermentieren. Die Ligero- und Seco-Blätter wandern anschließend in Fässer aus Zedernholz, um für eineinhalb Jahre nachzureifen. So kann sich der Tabak von seiner besten Seite zeigen. Während Einsteiger sich von der Kraft und Schwere der würzigen Zigarren überfordert fühlen könnten, kommen Kenner mit einem Faible für Persönlichkeit voll auf ihre Kosten.

Cohiba Zigarren sind Havannas, wie sie im Buche stehen. Das fängt bei der Optik und Haptik an und reicht über den einwandfreien Aufbau bis hin zum unvergleichlichen Rauchgenuss. Komplex sowie mittelstark bis stark im Rauchvergnügen, setzen die exquisiten Havannas alles daran, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Diese Premium-Longfiller überzeigen mit einem natürlichen, kraftvoll würzigen Geschmack. Sie gelten als hocharomatisch und erfreulich facettenreich. Man darf sich u. a. auf Beiklänge von Vanille, Gras, Röstaromen, Kaffee und Kakao freuen. Sie sind in die Linea Classica, Linea 1492, Linea Maduro 5 und die Behike-Linie mit Zöpfchen unterteilt.