Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Rocky Patel The Edge Lite

   

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel The Edge Lite Robusto

stark-mittel | 52 × 140
5,60 €
1
5,60 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
108,64 €

Rocky Patel The Edge Lite Corona

stark-mittel | 43 × 133
4,90 €
1
4,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
95,06 €

Rocky Patel The Edge Lite Toro

stark-mittel | 52 × 152
5,90 €
1
5,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
114,46 €

Rocky Patel The Edge Lite Sixty

mittel | 60 × 152
6,80 €
1
6,80 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
131,92 €

4 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel The Edge Lite Zigarren


Eigentlich ist man es von Rocky Patel gewöhnt, dass er kraftvolle Zigarren voller Persönlichkeit und Wiedererkennungswert veröffentlicht, wobei er sich selbst über lange Zeiträume hinweg mit der Suche nach dem perfekten Tabakblend beschäftigt. Es gibt dank Rocky Patel The Edge Lite jedoch auch Serien zu bewundern, die das Sortiment mit milderem Rauchgenuss bereichern und Kenner genauso ansprechen wie Einsteiger. Diese Linie macht schon mit ihrem Namen deutlich, dass sie eine leichtere Variante der Serie The Edge verkörpern soll. Sie hebt sich auch von der Optik von ihren Verwandten ab, denn statt einer schmucken Bauchbinde trifft man hier auf eine schwarze Fußbinde. Die Longfiller werden von Hand in der Plasencia-Manufaktur gefertigt und sind hierzulande u. a. in den Formaten Corona, Robusto und Toro zu haben.

Rocky Patel The Edge Lite Zigarren haben sich damit einen Namen gemacht, zwar mild bis mittelkräftig im Aroma zu sein, sich dabei aber von der herrlich geschmackvollen, mundfüllenden und cremig weichen Seite zu zeigen. Reichhaltig und mit einer guten Struktur, geben die Longfiller vom ersten Zug an alles und verführen die Sinne, ohne jemals aufdringlich zu wirken. Beim Tabak hat man sich auf reifegelagerte Blätter aus Honduras und Nicaragua für die Einlage entschieden. Das Umblatt stammt aus Nicaragua und das Deckblatt ist ein edles Connecticut aus Ecuador. Es sorgt für eine helle Optik und seidige Haptik.

Die Longfiller der Linie Rocky Patel The Edge Lite rauchen sich weder zu seicht noch zu komplex. Sie bieten vor allem nussige Töne, wobei man u. a. geröstete Nüsse und Mandeln ausmachen kann. Dazu gesellt sich die dezent erdig angehauchte Würze des nicaraguanischen Tabaks, begleitet von einem natürlich süßen Hauch. Die Zigarren brennen konsistent ab und punkten auch im Hinblick auf Aschebildung und Zugverhalten. Sie überraschend den Aficionado im letzten Drittel des unverwechselbaren Raucherlebnisses mit Untertönen von Kaffee und Ingwer, ohne ihre Leichtigkeit zu verlieren.