Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Rocky Patel Freedom

   

In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel Freedom Robusto

stark-mittel | 50 × 127
8,00 €
1
8,00 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
155,20 €

2 Artikel

Seite:
  1. 1

Rocky Patel Freedom Zigarren

Die in Dortmund stattfindende "Inter-tabac" ist die weltweit größte Fachmesse für Tabakwaren. Renommierte Unternehmen von allen Kontinenten präsentieren dort ihre neuen, innovativen Produkte aus dem Bereich des Tabakkonsums – dazu zählen selbstverständlich auch Zigarren. 2012 befand sich unter den neu vorgestellten Zigarren unter anderem die "Freedom"-Reihe der bekannten amerikanischen Marke Rocky Patel. Bereits seit einiger Zeit gehören die Zigarren aus den USA zu den Besten, Kenner wissen die einfallsreichen Kreationen von Rocky Patel zu schätzen. Schon lange nicht mehr sind die Produkte ausschließlich Experten in den Staaten ein Begriff, stattdessen erfreuen sich die Zigarren auch in Europa immer größerer Beliebtheit.

Schon bei ihrer Vorstellung auf der Inter-tabac 2012 konnte die Rocky Patel Freedom Serie überzeugen, die Proberaucher waren begeistert. Charakteristisch für die Premium-Zigarren dieser Linie ist das komplexe Aromen-
Spektrum, das süße Töne mit nussigen Noten verbindet. Während des Genusses eröffnet sich eine gewaltige Ladung aus verschiedenen Geschmacksrichtungen. Rocky Patel kombinierte hierbei eine Auswahl an unterschiedlichen Tabaken aus den bekannten nicaraguanischen Anbaugebieten mit einem Oscuro-Deckblatt. Das Ergebnis ist das bereits angesprochene nussige und dennoch zugleich süße Aroma, das mit zarten Spuren von Kakao und Espresso verziert ist.

Die Rocky Patel Freedom Serie umfasst zwei unterschiedliche Formate. Zum einen ist die süß-nussige Zigarre als Robusto mit einer Länge von 12,7 Zentimetern erhältlich. Darüber hinaus bietet Rocky Patel auch eine Version im Toro-Format (Länge: 15,2 Zentimeter) an. Alles in allem eine äußerst gelungene Zigarren-Serie, mit der Rocky Patel mit Sicherheit sein Ziel erreicht haben dürfte: Der Name "Freedom" (zu Deutsch "Freiheit") soll den Kampf für die Rechte und den Erhalt der Rauchkultur repräsentieren.