Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

J. Fuego Origen Natural

   

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

Seite:
  1. 1

J. Fuego Origen Natural Robusto

stark-mittel | 52 × 140
4,50 €
1
4,50 €
21 (inkl. 3% Kistenrabatt)
91,67 €

J. Fuego Origen Natural Toro

stark-mittel | 50 × 152
4,90 €
1
4,90 €
21 (inkl. 3% Kistenrabatt)
99,81 €

J. Fuego Origen Natural "Originals"

stark-mittel | 44 × 127
1,80 €
1
1,80 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
8,73 €

4 Artikel

Seite:
  1. 1

J. Fuego Origen Natural Zigarren

Bestellbar ab Freitag, 17.09.2013 - bitte Produkte vorerst auf die Wunschliste setzen

Tabak gibt es in so vielen verschiedenen Sorten und diese lassen sich auf so vielseitige Weise miteinander kombinieren, dass es in der Welt der Zigarren nie langweilig wird. Manche Hersteller haben sich mit bevorzugten Tabaksorten einen Namen gemacht oder experimentieren mit ungewöhnlichen Kompositionen. Aficionados, die den Corojo-Tabak schätzen, sind bei Jesus Fuego gut aufgehoben. Der Familienbetrieb mit Sitz in Honduras steht seit nicht ganz zehn Jahren für Rauchgenuss mit dem gewissen Etwas, bei dem mehrheitlich oder zumindest teilweise auf Corojo-Blätter gesetzt wird. Hinter der aussagekräftigen Linie Jesus Fuego Origen Natural stecken sogar Longfiller, die zu 100 % aus Corojo-Tabak gefertigt werden.

Bei den Jesus Fuego Origen Natural Zigarren handelt es sich um wagemutige Kreationen, die eine willkommene Abwechslung zur Standardware darstellen und sich an erfahrene Raucher richten. Das Faszinierende an dem ausgeklügelten Blend ist, dass der Corojo-Tabak aus vier verschiedenen Ländern kommt, wobei sich seine charakteristisch reichhaltigen Noten wie ein roter Faden durch die gesamte Auswahl zieht. Das Deckblatt ist brasilianischer Herkunft, wohingegen das Umblatt, ein Geheimtipp, aus Costa Rica stammt. Für die Einlage kommen jeweils mit einem Anteil von 50 % Blätter aus nicaraguanischem und honduranischem Anbau zum Tragen.

Man sollte sich bei den Zigarren der Linie Jesus Fuego Origen Natural auf ein vollmundiges, kräftiges bis starkes Raucherlebnis einstellen, was den Corojo-Sorten zu verdanken ist. Sowohl an der Nase als auch am Gaumen haben die Longfiller viel zu bieten. Sie unterstreichen ihre charaktervolle Würze durch scharf pfeffrige Noten. Untertöne von Tabak und Zartbitterschokolade werten das Rauchvergnügen auf. Diese Zigarren profitieren nach dem Kauf von einer mehrmonatigen Lagerung, um noch mehr Potenzial zu entfalten, sind aber auch jung ein Erlebnis für die Sinne. Zur Auswahl stehen die Formate Grande, Toro, Robusto und "Originals". In den USA ist die Linie – auch als Serie an Maduros – bereits ein Hit, nicht zuletzt dank mehr als 90 Punkten von "Cigar Aficionado".