Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Camacho BOLD Triple Maduro (2014)

   

In aufsteigender Reihenfolge

5 Artikel

Seite:
  1. 1

Camacho BOLD Triple Maduro 11/18

mittel | 54 × 152
12,10 €
1
12,10 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
234,74 €

Camacho BOLD Triple Maduro Robusto

mittel | 50 × 127
11,30 €
1
11,30 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
219,22 €

Camacho BOLD Triple Maduro Corona

mittel | 44 × 140
9,90 €
1
9,90 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
192,06 €

Camacho BOLD Triple Maduro Figurado

mittel | 54 × 155
13,00 €
1
13,00 €
20 (inkl. 3% Kistenrabatt)
252,20 €

5 Artikel

Seite:
  1. 1

Camacho BOLD Triple Maduro Zigarren

In den meisten Fällen wurde bei Maduro-Zigarren nur das Deckblatt einer speziellen Fermentierung und lange währenden Reifelagerung unterzogen. Manchmal greift der Hersteller auch auf Einlagentabak zurück, der durch ein Aging veredelt wurde. Bisher gibt es jedoch nur eine einzige Marke bzw. Serie, bei der 100 % Maduro-Tabak zum Einsatz kommt: Camacho hat mit der Triple-Maduro-Linie weltweit für Furore gesorgt und eine weitere Marktlücke geschlossen. Wie die ebenfalls erfolgreichen und außergewöhnlichen Linien Corojo und Criollo wurde auch dieses Unikat 2013 neu auferlegt. Die Serie Camacho BOLD Triple Maduro ist nun optisch noch einprägsamer und faszinierender.

Bei den Camacho BOLD Triple Maduro Zigarren aus Honduras kommt ein mexikanisches Deckblatt aus San Andrés zum Tragen. Das nachtschwarze Maduro-Deckblatt ist mit dafür verantwortlich, dass sich die Longfiller von der kraftvollen, reichen Seite zeigen. Das nicht weniger verführerische und rare Umblatt ist ein Corojo Maduro, das aus honduranischem Anbau stammt. Beim Einlagentabak finden Maduro-Blätter aus Honduras, der Dominikanischen Republik und Brasilien zusammen.

Die exklusiven, einem Kunstwerk gleichkommenden Camacho BOLD Triple Maduro Longfiller sind etwas für Fans von Maduro-Zigarren und sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Als extravagante, expressive Triple Maduros stehen sie für einen starken Genuss, der lange nachklingt und voller Komplexität, aber auch Harmonie steckt. An Formatauswahl mangelt es bei der modern präsentierten Premium-Linie mit den schwarzen Zigarrenringen und dem glänzend schwarz lackierten 20er-Kistchen nicht. Neben Klassikern wie Corona und Robusto gibt es die Gordo und zwei Figurados zu entdecken.