Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

S.T. Dupont

   

In aufsteigender Reihenfolge

5 Artikel

Seite:
  1. 1

5 Artikel

Seite:
  1. 1

S.T. Dupont Zigarren

Die Marke S.T. Dupont gehört in den USA zu JR Cigars und wird nun auch in Deutschland über das umfangreiche Angebot der Scandinavian Tobacco Group zugänglich gemacht. Wie schon so oft – aber nicht immer, wie beispielsweise die Marke Macanudo beweist – wird dabei ersichtlich, dass in den Vereinigten Staaten nicht unbedingt alles gut ankommt, was in Europa Anklang findet. Dies mag am relativ stolzen Preis der Zigarren liegen. Auch hierzulande müssen sie sich erst noch einen guten Ruf erarbeiten, sind jedoch bereits auf dem besten Wege dorthin.

S.T. Dupont Zigarren sind bisher in den vier klassischen Formaten Churchill, Corona, Lonsdale und Piramide erhältlich. Dies mag zwar keine sehr breit gefächerte Auswahl darstellen, doch es sind alle Maße abgedeckt und jeder wird ein passendes Exemplar finden. Es gibt natürlich dadurch feine Unterschiede im Rauchverhalten, dessen Länge und dessen Intensität. Aroma und Geschmack der manuell gefertigten Longfiller sind auf der mittelkräftigen Seite angesiedelt und sprechen daher Anfänger ebenso an wie Kenner. Kennzeichnend ist, dass jedes Format andere Facetten vorweist, welche die Würze begleiten. S.T. Dupont profitiert von einem relativ seltenen und hochwertigen Deckblatt, das aus Mexiko stammt und aus Sumatra-Saatgut gezogen wurde. Das Umblatt kommt aus Kolumbien und ist damit eine echte Rarität. Die Einlage setzt sich aus dominikanischem Tabak zusammen.