Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Reject

   

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

Seite:
  1. 1

3 Artikel

Seite:
  1. 1

Reject Zigarren

Dalay Zigarren stehen insgesamt für hohe Qualität zum fairen Preis, ansprechend präsentiert und mit dem gewissen Etwas versehen. Neben jener Ware aus dem Premium-Segment, die sich größtenteils an Kenner richtet, gibt es seit Neuestem auch Mediumfiller vom deutschen Importeur zu kaufen. Unter dem Produkttitel Dalay Reject Dominikanische Republik wartet ein kleines, aber feines Sortiment auf den preisbewussten Genießer, der es nicht gern umständlich hat.

Dalay Reject Dominikanische Republik Zigarren zeichnen sich vor allem durch ihr exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Da neben ganzen Tabakblättern auch Bandtabak (klein gemahlene Tabakteilchen) zum Einsatz kommt, gestaltet sich das Rauchverhalten etwas anders als bei einem traditionellen Longfiller. Es ist jedoch für mehr Stil und Tiefe gesorgt, als dies bei einem Shortfiller – womöglich maschinengefertigt – der Fall ist.

Dalay Reject Dominikanische Republik ist hierzulande in den aromatischen, gut aufgebauten Formaten Corona, Churchill und Robusto zu haben. Als Deckblatt kommt ein Sumatra aus Indonesien zum Einsatz. Dem schließt sich ein Connecticut aus den USA als Umblatt an. In der Einlage kommt dominikanischer Tabak zum Tragen. Wer es etwas raffinierter als das mittelkräftige, bekömmliche Raucherlebnis mag, der kann auch zu aromatisierten Mediumfillern im Corona-Format greifen. Sie stehen in den Geschmacksrichtungen Rum, Amaretto, Vanille und Kirsche zum Kauf bereit und sind ebenfalls preiswert.

  • Deckblatt: Sumatra
  • Umblatt: USA-Connecticut
  • Einlage: Dom. Republik