Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Gurkha Prize Fighter

   

In aufsteigender Reihenfolge

2 Artikel

Seite:
  1. 1

Gurkha Prize Fighter Toro

mittel | 54 × 152
3,40 €
1
3,40 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
16,49 €

2 Artikel

Seite:
  1. 1

Gurkha Prize Fighter

Mitte 2013 wurde im Zuge der IPCPR die Neuveröffentlichung Gurkha Prize Fighter angekündigt, eine Erweiterung des ohnehin schon breit gefächerten und exquisiten Sortiments von Gurkha Cigars. Die East India Trading Company hat den Namen der Neuheit mit Bedacht gewählt: Zum einen spielen die Premium-Zigarren auf Preisboxer vergangener Ären an, was in der Optik zum Ausdruck kommt; zum anderen soll damit ausgedrückt werden, dass es sich hier um einen "Preisknüller" handelt, denn die Longfiller sind um einiges günstiger als die sonst recht teuren Gurkha-Zigarren. Trotz des geringeren Preises hat man auf hohe Qualität und eine Fertigung per Hand nicht verzichtet.

Die Gurkha Prize Fighter Zigarren stellen einen milden bis mittelkräftigen Smoke in Aussicht, der vor allem mit Konsistenz punktet. Weichheit und Eleganz bestimmen das Bild. Die Experten von K Hansotia & Co haben sich für einen finessereichen Blend voller Harmonie entschieden, der zu verschiedenen Anlässen im Leben passt. Das Deckblatt ist ein Connecticut Shade aus ecuadorianischem Anbau. Das ecuadorianisch-indonesische Umblatt und die Einlage aus drei Jahre gereiftem Tabak der Dominikanischen Republik harmonieren perfekt damit.