Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Aniversario

   

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

Seite:
  1. 1
Einzeln
2,80 €
20
56,00 €
Einzeln
2,00 €
20
40,00 €

3 Artikel

Seite:
  1. 1

Schuster Aniversario Zigarren

Die Zigarrenfabrik August Schuster wurde im Jahr 1909 in Bünde gegründet – und produziert bis heute hochwertige Zigarren, sodass die Fabrik in der deutschen Tabakgeschichte eine nicht unbedeutende Rolle spielt, obwohl die Schuster-Familie ursprünglich in der Bäckerbranche angesiedelt war. Die August Schuster GmbH blieb stets in Familienhand und konnte im Jahr 2009 ihr hundertjähriges Bestehen feiern. Zu diesem Anlass wurde die Marke Schuster Aniversario veröffentlicht – das Unternehmen beschenkte sich folglich zum Geburtstag selbst mit drei äußerst interessanten Zigarren.

Die Planungen für die Geburtstags-Zigarren reichen zurück bis ins Jahr 1995: Die Tabakpflanzen, die in diesem Jahr in Brasilien geerntet wurden, pflegten die Hersteller mit großer Sorgfalt, um zum 100-jährigen Jubiläum etwas Besonderes präsentieren zu können. Gefertigt wurden die Schuster Aniversario Zigarren in Bünde nach alter Tradition. Unter dem Namen Schuster Aniversario werden wie bereits erwähnt drei unterschiedliche Zigarren angeboten: die No. 1, die No. 2 (eine handgerollte Bremer Küper) sowie die Aniversario No. 4. Die kräftige Aniversario No. 1 verspricht eine Rauchdauer von 30 bis 45 Minuten und beginnt zunächst mit einem milden Geschmack, der mit zunehmendem Genuss allerdings immer stärkeren Facetten weicht. Während der gesamten Rauchdauer offenbart die No. 1 ihr vielseitiges Aroma mit unterschiedlichsten Noten. Die No. 2 dagegen macht aufgrund ihres Deckblatts zunächst einmal einen sehr rustikalen Eindruck – allerdings ohne dass es an der Verarbeitung der Zigarre etwas zu bemängeln gäbe. Auch im Geschmack beginnt die No. 2 eher rustikal, wird mit zunehmender Rauchdauer aber immer milder und die Zigarre zeigt sich von ihrer süßen Seite. Die No. 4 kann als mittelstarke Zigarren beschrieben werden, deren Aroma mit holzigen und leicht erdigen Noten durchzogen ist.