Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Dona Flor Mata Fina

   

In aufsteigender Reihenfolge

8 Artikel

Seite:
  1. 1

Dona Flor MF Churchill

mittel | 40 × 164
7,90 €
1
7,90 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
38,32 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
191,58 €

Dona Flor MF Robusto

mittel | 48 × 122
6,90 €
1
6,90 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
33,47 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
166,90 €

Dona Flor MF Petit Corona

mittel | 38 × 121
6,40 €
1
6,40 €
5 (inkl. 3% Kistenrabatt)
31,04 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
155,20 €

Dona Flor MF Selecao Robusto

mittel | 48 × 122
7,50 €
1
7,50 €
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)
181,88 €

8 Artikel

Seite:
  1. 1

Dona Flor Mata Fina Zigarren

Seit 2012 sind die Zigarren der Marke Dona Flor auch in Deutschland erhältlich. Ursprünglich stammen diese aus Brasilien, dem Land mit dem größten Tabakanbau und -export. Trotz dieser Tatsache kommen die meisten bekannten Zigarrenmarken eben nicht aus Brasilien, sondern stattdessen beispielsweise aus Kuba oder der Dominikanischen Republik. Allerdings kommt eines exklusivsten und aus diesem Grund auch teuersten der Deckblätter weltweit aus Brasilien: das Blatt namens "Mata Fina".

Dieses Deckblatt verwendet die angesprochene Marke Dona Flor unter anderem bei ihrer Zigarrenreihe "Dona Flor Mata Fina". Hergestellt werden die dazugehörigen Zigarren in der Bahia-Region, wobei diese dabei sorgfältig von Hand gerollt werden. Das Mata-Fina-Deckblatt, Namensgeber der Zigarrenlinie, verleiht den Zigarren nicht nur ihr dunkles Erscheinungsbild, sondern zugleich ein mittelkräftiges, aber dennoch feines Aroma mit Facetten von Waldboden, Heu, Moos und Holz. Bei der Einlage wird eine sorgfältig abgestimmte Auswahl an Mata-Fina sowie Mata-Norte-Tabakblättern verwendet. Verantwortlich für das Portfolio der Mata-Fina-Serie sind Arturo Toraño und Felix Menendez – zwei bekannte Namen der Tabakbranche.

Die Dona Flor Mata Fina Serie umfasst insgesamt acht verschiedene Formate – eines davon sei an dieser Stelle besonders hervorgehoben: Die Mata Fina Seleção Robusto gilt als die beste Zigarre Brasiliens, die aufgrund ihres milden Aromas aber auch als Einsteiger-Zigarre geeignet ist. Der Geschmack der Seleção Robusto zeichnet sich durch Kakao- und Kaffeenoten aus, zum Ende hin zeigt sich die Zigarre zudem noch von ihrer bitteren Seite. Das renommierte Fachmagazin "Cigar Aficionado" bewertete die angesprochene Zigarre sogar mit 92 Punkten. Die größte "Dona Flor Mata Fina" ist allerdings die Churchill, die eine besonders ausgeprägte, komplexe Geschmackskultur – welche Erinnerungen an Holz, Erde und Gras weckt – zeigt.