Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Zigarren Durchmesser und Ringmaße

Das Ringmaß einer Zigarre bezeichnet den Durchmesser dieser. Es wird in ganzen Zahlen angegeben was nicht mit dem Durchmesser einer Zigarre in Millimetern verwechselt werden darf.

Die Berechnungsgrundlage für das Ringmaß einer Zigarre ist das Zoll bzw. Inch (vgl. hierzu auch den Wikipedia-Eintrag). Die Angaben zum Ringmaß sind Angaben in 1/64 Inch. Die Berechnung des Ringmaßes erfolgt wie nachstehend:

  • Um vom Ringmaß auf den Durchmesser zu kommen: Ringmaß / 64 x 25,4 = Durchmesser der Zigarre in mm - Beispiel: 42/64 x 25,4mm =  16,67mm 
  • Um vom Durchmesser das Ringmaß zu ermitteln: Durchmesser x 64 / 25,4 = Ringmaß - Beispiel: 16,67mm x 64 / 25,4mm = 42

 

Eine Möglichkeit der Indentifizierung von Zigarren ist auch ihr Ringmaß zu bestimmen. Die meisten Formate haben ein festes Ringmaß. Bekannte Vertreter wären da:

FormatDurchmesserRingmaß
Entreacto11,91mm30
Carlota13,89mm35
Delicado14,29mm36
Laguito Nr. 115,08mm38 
Perla15,87mm 40
Mareva16,67mm 42
Corona16,67mm42
Corona Gorda18,26mm46
Churchill18,65mm47
Double Corona19,45mm49
Robusto19,84mm50
Campana20,64mm52
Piramide20,64mm52
Diadema21,83mm55
Salomon23,00mm57

 

Eine Auflistung weiterer Formate mit ihren Durchmessern und Ringmaßen finden Sie unter  http://www.cigar-wiki.com/Formate