Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Veracruz Toro

Mehr Ansichten

Veracruz Toro

Das (momentan?) einzige Format des mexikanischen Labels ist die Toro mit den klassischen Maßen von 15 Zentimeter und einem Durchmesser von 1,9 Zentimetern.
2,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten,
Versand nur an Volljährige
Verpackungseinheit
 
1

Nicht auf Lager

2,60 € 
25 (inkl. 3% Kistenrabatt)

Nicht auf Lager

63,05 € 
 
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten, Versand nur an Volljährige

Empfohlen von Rauchr.de

Für einen Bundle-Longfiller ist diese mexikanische Toro Maduro eine unübertrefflich…

Kurzinfos

Format: Toro
Stärke: mittel
Herkunftsland: Mexiko
Herstellung: handgerollt

Jetzt bewerten

Gesamtwertung
     
Stärke
Zugwiderstand
Aromenvielfalt
Abbrand
Preis-Leistung
Aromarad
Creme
Süße
Frucht
Gras
Holz
Erde
Leder
Pfeffer
Toast
Kaffee
Nuss
Schokolade

Details

Veracruz Toro

Eine Puro aus Mexiko, gibt es das zu kaufen? Die Antwort lautet Ja, denn mit der Veracruz Toro von der Manufaktur Santa Clara kann man sich einen Longfiller gönnen, dessen Tabak zu 100 % in Mexiko angebaut wurde. Gewidmet ist die Zigarre namentlich der für den Tabakanbau so vorteilhaften, einst von den Maya besiedelten Region Veracruz, in der u. a. das weltweit bekannte Anbaugebiet San Andrés liegt. In dem Tal sorgen die kühleren klimatischen Bedingungen sowie der durch Vulkanasche fruchtbar gemachte Boden dafür, dass die Tabakpflanzen prächtig gedeihen. Hochwertiger San-Andrés-Tabak ist Teil so manch eines modernen Blends und einiger berühmter Marken. Er kommt bei den Zigarren der Marke Veracruz in der Einlage zum Tragen und ist im wahrsten Sinne des Wortes ihr Herzstück.

Auch der übrige Tabak der Veracruz Toro wird auf mexikanischem Boden gezogen. Das für Herzhaftigkeit und Temperament stehende Umblatt der Sorte Morron Limpio wird je nach Wahl von einem Natural-Deckblatt oder einem Maduro-Deckblatt umhüllt. In beiden Fällen darf man sich auf einen mittelkräftigen, aussagekräftig würzigen und harmonischen Rauchgenuss freuen, der sich nur schwer mit gewohnten Eindrücken vergleichen lässt. Am besten begegnet man der Toro offen und gibt ihr die Chance, sich voll zu entfalten, denn sie stellt als mexikanische Puro eine faszinierende Klasse für sich dar.

Formatbedingt steht die Veracruz Toro für ein komplexes, ergiebiges und recht lange anhaltendes Rauchvergnügen, das man so schnell nicht vergisst. Sie lässt im Hinblick auf Zugwiderstand, Abbrand und Aschebildung keine Wünsche offen und wird selbst Kenner zufriedenstellen. Das liegt an der manuellen Fertigung nach traditioneller Art. Die Familie, die für den Betrieb Santa Clara verantwortlich ist, ist bereits seit dem 19. Jahrhundert untrennbar mit dem Tabakanbau und der Zigarrenherstellung verbunden. Das merkt man dem Großformat an. Zwar kommt es nicht in der Holzkiste, sondern im Bündel zum Genießer, doch das sollte man nicht mit einer geringen Qualität, sondern nur mit einem erfreulich günstigen Preis assoziieren.

Kurzinfos

Lieferzeit: sofort lieferbar
Format: Toro
Länge: 150
Durchmesser (mm): 19.0
Ringmaß: 48
Stärke: mittel
Deckblatt: Mexico
Umblatt: Mexico
Einlage: Mexico
Filler: Longfiller
Rauchdauer: ca. 60-75 Minuten
Cigar Journal Punkte (max. 100): Nein
Cigar Journal Bewertung (max. 5 Sterne): Nein
Art of Smoke-Urteil: Nein
Marke: Veracruz
Herkunftsland: Mexiko
Herstellung: handgerollt
Aromatisiert?: Nein

Kundenmeinungen

leider ...
von Dietrich am 01.02.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
.. nicht mein Ding. Ich mag die Serie gerne, kann gar nicht konkret sagen warum es diese nicht war. Vllt Tagesform? Wobei sie mehrere Chancen bekommen hat. Aber bei dieser Größe greife ich dann beispielsweise lieber zu zu anderen Marken.
preislich ganz ok
von Paul am 12.01.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
der Preis stimmt, geschmscklich bietet sie einem kein Feuerwerk der Sinne, aber das erwartet man auch nicht von einer Zigarre dieser Preisklasse.
Premium-Highlight aus Veracruz
von Philip am 29.06.2015
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 1/5
Abbrand 4/5
Preis-Leistung 5/5
Für einen Bundle-Longfiller ist diese mexikanische Toro Maduro eine unübertreffliche Zigarre. Der Tabak aus dem San-Andrés-Tal des Bundesstaates Veracruz liefert keinen Aromenzirkus, sondern bietet knallharte Fokussierung auf sehr präsente erdige Lehmaromen und eine deutliche Kakaonote. Ein Muss für jeden Mexiko-Liebhaber, denn alle Komponenten kommen von der Küstenregion am Golf: Der San-Andrés-Filler, das deftige Morrom-Limpio-Umblatt und das Capa-Fina-Rosada-Deckblatt.
für den mal "anderen Geschmack"
von Markus am 15.11.2013
Bewertung
Habe mich gute 65 Min. mit der Veracruz beschäftigt. Es gab Cacao dazu, was harmonierte. Der Abbrand war trotz ständigem Drehen ungleich, aber sie schmeckte mit versch. würzigen Schärfen. Leider war sie etwas fest, ich werde sie nochmal genießen.

Bewertungen

Durchschnitt aus 4 Bewertungen
Gesamtwertung
Stärke 0/5
Zugwiderstand 0/5
Aromenvielfalt 0/5
Abbrand 0/5
Preis-Leistung 0/5

Empfehlungen

2,00 €
Bewertung:
Stärke: mittel
Länge: 152 mm
Ringmaß: 52 mm
15,90 €
Bewertung:
Stärke: stark-mittel
Länge: 153 mm
Ringmaß: 53 mm

Veracruz Toro

EUR

2,60 €

3.15

4