Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er)

Mehr Ansichten

Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er)

Der Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) beinhaltet folgende Zigarren: LBV; Willy Lee; .44s; OBV
38,41 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten,
Versand nur an Volljährige

Sofort lieferbar

Kurzinfos

Format: verschieden
Stärke: verschieden
Herkunftsland: Nicaragua
Herstellung: handgerollt

Jetzt bewerten

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melde dich an oder registriere dich

Details

Manche Zigarrenmarken sind einem feierlichen Ereignis oder einer berühmten Persönlichkeit gewidmet und machen dies in vielerlei Hinsicht deutlich. Man nehme nur einmal den Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er), der zu den Highlights im Zigarren-Shop gehört und sich an Kenner auf der Suche nach Abwechslung richtet. Die Zigarren der Marke Jericho Hill by Crowned Heads sind dem "Man in Black" gewidmet. Nein, damit ist nicht Schauspieler Will Smith in seiner ikonischen Filmrolle gemeint, obwohl er bzw. sein Charakter aus dem Hollywood-Blockbuster sicher auch seine helle Freude an dem Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) haben würde. Vielmehr ist die Rede von dem legendären amerikanischen Sänger Johnny Cash. Die Premium-Zigarren mit der schwarzen Bauchbinde sind ihm zu Ehren auf den Markt gebracht worden. Die Macher von Crowned Heads sind Aficionados bekannt, denn sie folgen einem musikalischen Thema. Mit den Jericho Hill Zigarren zollen sie dem verstorbenen Sänger aus den USA Tribut. Inspiriert wurden die Qualitätsprodukte voller Persönlichkeit von dem tragischen Song "Cocaine Blues" vom unvergesslichen Konzert im Gefängnis Folsom Prison. Das Lied handelt von einem Antihelden namens Willy Lee, der unter Drogen stand und ein Verbrechen ausübte, weshalb er vom Sheriff von Jericho Hill festgenommen wurde. Das alles beeinflusste die Hersteller der Zigarren aus dem Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er), der vierverschiedene Formate der Sonderserie umfasst.

Charakteristisch für die Zigarren aus Nicaragua ist ihr ausgeklügelter Blend. Die handgerollten Longfiller im Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) setzen auf ein dunkles Deckblatt aus San Andrés in Mexiko, dem man nicht oft begegnet. Es wurde gewählt, weil Willy Lee aus der Ballade in Juarez auf mexikanischem Boden festgenommen wurde und weil die dunkle Farbe zu Johnny Cashs Spitzname "Man in Black" passt. Die Zigarren im Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) stützen sich beim Umblatt und bei der Einlage auf Tabak aus dem mittelamerikanischen Land Nicaragua, das ihre Heimat darstellt. Diese Tabakblätter verleihen den Longfillern aus dem Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) gemeinsam mit dem beinahe schwarzen Deckblatt und der Kistenpressung eine selbstbewusste, markante und maskuline Persönlichkeit. Die Crowned Heads Jericho Hill Zigarren erhielten eine wohlverdiente Bewertung von 90 Punkten und sind in verschiedenen Formaten zu haben. Vier davon kann man durch den Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) kennenlernen und auf Wunsch weiterempfehlen bzw. verschenken.

Der Crowned Heads Jericho Hill Sampler mit 4 Zigarren aus Nicaragua umfasst die Formate LBV, Willy Lee, .44s und OBV, die namentlich ebenfalls mit dem Johnny Cash Song verbunden sind. Die aus dem Esteli-Tal stammenden, handgerollten Premium-Zigarren stehen mit ihrer Kombination aus Schwarz und Silber sowie mit ihrer dunklen, edlen Holzkiste für Charakter, Luxus und Wiedererkennungswert. Es handelt sich bei den Exemplaren im Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) um boxpressed Zigarren mit einer ziemlich flachen, eckigen Form. Die .44s mit Pistolennamen entspricht dem Format der Corona mit einem schlanken Ringmaß von 44. Die LBV ist eine längere, noch dünnere Double Corona, während sich hinter der OBS eine klassische, relativ kurze und dicke Robusto mit 52er-Ringmaß verbirgt. Die Willy Lee aus dem Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) ist dem Protagonisten gewidmet verkörpert das ebenfalls angenehme Format der Toro. Dies ist die voluminöseste Vitola im Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er).

Die Zigarren im Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) zeigen sich von der kräftigen bis vollmundigen Seite und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Der nicaraguanische und mexikanische Tabak sorgt für eine reichhaltige, einprägsame Würze mit einem Unterton von Pfeffer. Die Longfiller aus dem Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er) offenbaren des Weiteren Nuancen von Leder und Erde. Röstaromen, Nüsse, Lakritze, Holz und Kräuter machen das Raucherlebnis noch komplexer und rustikaler.

Kurzinfos

Lieferzeit: sofort lieferbar
Verpackungseinheit: 4 (inkl. 3% Kistenrabatt)
Format: verschieden
Länge: 0
Durchmesser (mm): keine Angabe
Ringmaß: unbekannt
Stärke: verschieden
Deckblatt: Mexico San Andres
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Filler: Longfiller
Rauchdauer: verschieden
Cigar Journal Punkte (max. 100): Nein
Cigar Journal Bewertung (max. 5 Sterne): Nein
Art of Smoke-Urteil: Nein
Marke: Crowned Heads
Herkunftsland: Nicaragua
Herstellung: handgerollt
Aromatisiert?: Nein

Kundenmeinungen

Klasse Sampler
von David am 05.06.2016
Bewertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5
schöne Zigarren die schön verpackt sind, eine Augenweide. Dazu schmecken sie wirklich klasse, sind jedoch etwas stärker als normal einzuordnen

Bewertungen

Durchschnitt aus 1 Bewertungen
Gesamtwertung
Stärke 3/5
Zugwiderstand 3/5
Aromenvielfalt 3/5
Abbrand 3/5
Preis-Leistung 3/5

Empfehlungen

34,92 €
Stärke: leicht
Länge: 175 mm
Ringmaß: 48 mm

Crowned Heads Jericho Hill Sampler (4er)

EUR

38,41 €

3

1